Gratis bloggen bei
myblog.de


Scriptum . Geschichten.



» Meine Muse umarmt mich, mir regnet die Eingebung in sanften Tropfen auf den Kopf, die kleine Tinkerbell gibt mir einen Stupser und streut mir ein wenig Sternenstaub zu: dann entstehen meine Geschichten. Sie sind nur winzige Fragmente meines Verstandes, unmerkliche Bruchstücke meiner Phantasie. Doch sie sind die Gegenpole gegenüber den gewichtigen Romanen, sie flattern zart und leicht und blicken bewundernd den fortwährenden, weisen Chroniken zu. Sie vergessen dabei ganz, wie wichtig sie selbst sind. Ihre Gewichtslosigkeit, ihre Unbeschwertheit - wie eine Umarmung, wie Regentropfen, wie ein wenig Sternenstaub.


.Gratwanderung
.Deine Seele ist so dunkel wie das Meer
.Ohne Bedenken
.Unsere Pistazien
.Hass
.Alles Geld der Welt
.The Frozen World
.Fahrt ins Schwarze
.Über das Sterben
.Ochrasy
.Herbstnebel
.Himmelaufwaerts
.Der Zustand des Fallens
.Trias
.Freier Verstand
.Silence
.Head.Shot
.Eine Liebesgeschichte
.Vollmond